Teneriffa

a

Relax und Enjoy auf Teneriffa - Kanarische Inseln in Alcalá 

Termine: 7. bis 14.10.18 und 14. bis 21.10.18

Eine Woche lang entspannen, etwas für sich tun und Energie tanken. In entspannter Atmosphäre Urlaubsflair genießen, sich von Meditation in Bewegung verzaubern lassen. Bei unserem Retreat auf Teneriffa/Kanarische Inseln werden wir unseren Körper verwöhnen mit Bewegungssequenzen aus verschiedenen Bereichen der daoistischen Bewegungskünste. Mit Flow-Kombis lenken wir unsere innere Energie und bringen diese zum Fließen. Mit meditativen Elementen kommen wir zur Ruhe und relaxen. Das Retreat findet statt in Alcalá, Guia de Isora.

Leistungen des Lishi Life Balance Teams:

  • Retreat auf Teneriffa mit 2 erfahrenen Lishi Life Balance Lehrern, 5 Tage  á 2- 4  Stunden Unterricht, teilweise begleitet mit Musik
  • Preis für den Workshop: 180,00 € pro Woche
  • Workshopbeginn Montags und Ende Freitags

Wir bitten Dich, den Flug selbst zu buchen (oder Euer Reisebüro). Die Flugpreise sind unterschiedlich,  je nach Fluggesellschaft und dem Zeitpunkt der Buchung und variieren ab 50,00 €.

Bei der Auswahl der Apartments oder Zimmer in oder rund um den Ort Alcalá sind wir gerne behilflich.

Um den Südwesten Teneriffas erforschen zu können, empfehlen wir ein Auto zu mieten, das je nach Kategorie ab 15,00 / Tag kostet.

Der Fischerort Alcalá, ca. 6 km vor Los Gigantes, liegt in der Gemeinderegion Guía de Isora und gehört mit zu den schönsten Fischerorten an der Südwestküste Teneriffas. Er ist in nur ca. 25 Minuten vom Flughafen Süd über die Autobahn zu erreichen.
In Alcalá findet man noch sanften Tourismus, wo Einheimische neben Touristen leben, Strand, Promenade, kleine Geschäfte und Restaurants, eine schöne Plaza, einen kleinen Fischerhafen und das beste: wunderbares Sonnenklima! Die Temperaturen in Alcalá  sind im Winter durchschnittlich um die 20°C, im Sommer liegen sie etwa bei 28°C, wobei zu sagen ist, dass 28 Grad auf Teneriffa nicht so heiß ist wie in Deutschland, da es nicht stickig wird, sondern immer ein wenig Luftbewegung ist. Das Klima um Alcalá herum wird auch Heilklima genannt, das kommt daher, dass es die wärmste Region Teneriffas ist.
Badefreunde und Wassersportler haben an der angrenzenden Badebucht am alten Hafen Ihren Spass. Angrenzend befindet sich der kleine Sandstrand im Ortskern, am schattigen Dorfplatz umgeben von Cafés, Bars und verschiedenen Restaurants.
Es gibt 2 schöne Strände, einmal der ursprüngliche Strand an der Plaza und die neuen Abschnitte Strand Playa La Jaquita. Es gibt 2 wunderschöne natürliche Meeres-Schwimmbecken, in denen man geschützt schwimmen kann. Die Promenade, die in Alcala angelegt wurde ist ein echter Gewinn für den Ort und wird von Einheimischen genauso gerne genutzt wie von Touristen. Man kann einfach nur spazieren, scaten, joggen und Rad fahren, immer mit Blick auf die Nachbarinsel La Gomera und auf die herrliche Felsenküste, an der die Wellen brechen.
Einmal die Woche hat Alcalá ein Highlight zu bieten, das zahlreiche Touristen anzieht und für ungewohnte Abwechslung und Stimmung sorgt: Montags ist Markt auf dem Dorfplatz: Frisches Obst und Gemüse, Blumen sowie Schmuck, Kleidung, Trödel oder Souvenirs…
In Alcalá gibt es nur ein 5 Sterne Hotel am Ortsrand und viele private Apartments oder Zimmer.
Aktivitäten in der Umgebung von Alcalá
◦    Exkursionen mit Schiffen, Booten und Katamaranen
◦    Museum Museo del Pescador in Puerto de Santiago
◦    Jetski, Tauchen, Schwimmen und Schnorcheln in Los Gigantes
◦    Surfschule Club de Surf Punta Blanca in Puerto de Santiago
◦    Delfin- und Walausflüge ab Los Gigantes
◦    Wellnesscenter Origin Day Spa in Puerto de Santiago
◦    Tauchschulen
◦    Wandern im Teide Nationalpark oder in Kiefernwäldern in Guía de Isora
In 4 km Entfernung (La Arena, Puerto Santiago und Los Gigantes) gibt es große Hotel- und Apartmentanlagen mit den üblichen Urlaubs-Geschäften und Wassersportmöglichkeiten.
Ca. 0,6 km entfernt ist ein weiteres schönes und ruhiges Dörfchen, San Juan mit einem Hafenstrand, in dem man sehr geschützt schwimmen kann und vielen verschiedenen Restaurants.