Dao Yoga - Qi Gong Videos - Teneriffa - La Gomera
Viele neue Flows, Übungen, Partnerübungen ....... La Gomera, Teneriffa, Sonne, Strand, Meer, frische Luft..... Atmen, Energie, Fühlen, Entspannen .....
In der Überschrift steckt alles das drin, was wir in den letzten Wochen geübt, gefilmt und für euch aufgearbeitet haben.
Wir haben einen Flow auf Teneriffa gefilmt. Wir sind mit dem Auto zum Teide, den höchsten Berg Teneriffas, gefahren und erst einmal ein bisschen umher gewandert. Der Teide selbst ist 3.700 m hoch, wir haben unsere Wanderung und die Filmaufnahmen im Gebiet drum herum gemacht, auf ca. 2.000 m Höhe. Es ist wirklich ein besonderes Erlebnis, dort mit den Naturelementen in Kontakt zu kommen, die frische Luft zu atmen und bei absoluter Stille diese Naturkräfte zu fühlen. Und dann dort einen so tollen Flow zu üben ist einfach mit nichts zu vergleichen.
x
x
Im Video „Schulter/Nacken Flow aus dem Dao Yoga...“ zeigen wir euch einen wunderbaren Flow, den ihr direkt mitmachen könnt. Mit einem kleinen Aufwärmen fängt Frank den Flow an, weiter gehts mit der sitzenden Atemmeditation, um nach dem physischen erst einmal unsere Gedanken zu beruhigen und nach innen zu schauen. Denn hier ist es genau so wie bei allen Dao Yoga Übungen: BODY, MIND, SPIRIT.
Am Anfang werden alle Bewegungen physisch als Choreografie ausgeübt, um danach mehr und mehr nach innen zu gehen und u. a. den Atem zu Hilfe zu nehmen, um sich auf äußerst sanfte Art und Weise zu bewegen.
Weiter gehts mit dem Flow und der nächsten Übung, nämlich „die Gottesanbeterin streckt sich“. Eine der besten Übungen für den ganzen Rücken und Schulterbereich. Die nächste Übung des Flows ist „Six rabbits“, klasse für Schultern und um zu fühlen, wie man Energie nach außen leiten kann. Es geht weiter mit „Vierfüßler-Turtle“, bei der man einen besonderen Stretch in Schultern, Armen und Rücken spüren kann. Zum Schluss „Kopf“, eine absolut unterschätzte Übung, die wir euch aber nur empfehlen können. Wenn ihr den Flow beendet, werdet ihr merken wie sich Wärme durch den ganzen Körper ausbreitet. Danach machen wir meistens noch eine kurze Meditation mit dem „Kleinen Energiekreislauf“.
Schulter/Nacken Flow: https://youtu.be/FoRXas3t150
x
x
Viele von uns suchen nach Liebe, Glück, Gesundheit, Zufriedenheit und einem glücklichen Leben: Dao Yoga nach Lishi öffnet die Tür, um mit der Energie, die dieses alles ermöglicht, in Kontakt zu treten.
„Energie ist die treibende Kraft im Universum, die alles ermöglicht.“
Um Energie geht es besonders im nächsten Video, was wir für euch auf La Gomera gefilmt haben. Der kleine Energiekreislauf, mikrokosmischer Orbit.
„Energie - Qi - ist die geheime Kraft in dir, die dein volles Potenzial entfaltet.“
Dabei handelt es sich um eine daoistische Meditation, bei der wir die Energie als Kreislauf durch den Körper fließen lassen. Wer möchte, kann das Ganze nachlesen im Buch „Way out. A Daoist Path To a Fearless Life“ von unseren Freunden und Trainingspartnern Wai Yii Yeung und Ben Green.
x
x
Wir fangen dabei wieder mit der sitzenden Atemmeditation an, so kommen wir leichter nach innen. Im Daoismus heißt es, „die längste Reise ist die Reise nach innen“.......
Lasst euch also Zeit und seid geduldig mit euch selbst. Aber: „Jede Reise beginnt mit dem ersten Schritt“, also probiert es aus, allerdings besonders ans Herz legen möchte ich euch unsere Retreats und Intensiv Workshops, die wir regelmäßig durchführen, um ein tiefer gehendes Coaching in Richtung „Daoistische Prinzipien und Praktiken“ von erfahrenen Lehrern zu bekommen und mit anderen gemeinsam zu üben.
„Der kleine Energiekreislauf“: https://youtu.be/iQZaFyYgUXM
x
x
Als besonderes Highlight möchten wir euch unsere Energie - Partnerübungen vorstellen. Wir haben eine Reihe gedreht, bestehend aus 5 Videos, um euch die Besonderheiten der Traditionellen Lishi Künste zu zeigen. In den Videos erklären und zeigen wir die Hauptgrundlagen anhand von Partnerübungen.
Im ersten Video geht es um physische An- und physische Entspannung bzw. darum was dazwischen liegt. Nämlich Energie, die man steuern und lenken kann und damit wunderbar für sich nutzen kann. Diese Energie verleiht uns Ruhe, Kraft und Ausgeglichenheit und ist ein fester Bestandteil der Daoistischen Bewegungskünste nach Lishi und findet in all unseren Bewegungen ihre Anwendung. Übrigens die Partnerübung, die wir dort machen, ist nichts anderes als eine unserer Dao Yoga Einzelübungen, „Six rabbits“, diese sehr effektive Übung ist auch in unserem neuen Schulter/Nacken Flow integriert (s.o.). Seht ihr, wie Dao Yoga Übungen - die erst einmal nach physischen Abfolgen aussehen - zu Energieaufbau und damit zu Energielenkung führen?
Energie 1: https://youtu.be/M4qlch3hcyI
Im 2. Video, zeigen wir euch anhand von Beispielen, was das Besondere am Dao Yoga Atem ist. Atem ist Leben, Atem ist Energie und diese Energie kann bewusst gelenkt und geleitet werden. Mit Hilfe verschiedener Techniken kann diese Energie genutzt werden, um euren Geist zu beruhigen und die Emotionen zu bändigen.
Energie 2: https://youtu.be/zoxDPMpLRKo
x
x

Tagged: , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar